Minimalistisches Leben: Die mächtigen Vorteile + 5 einfache Schritte

Willenskraft - Post

über: Depositphotos / Majdansky



Hast du jemals das Gefühl, zu viel Zeug zu haben?

Kaum benutzte technische Geräte. Schränke voller Küchenutensilien. Zu kleine Pullover. Bücher und VHS-Kassetten sammeln Staub in den Regalen.



Wenn das viel zu vertraut klingt & hellip;

& hellip; dann du brauchen zu lernen minimalistisches Leben (Leben ohne unwesentliche Besitztümer, mit nur den minimalen Anforderungen).

Jetzt weiß ich, was Sie denken:

Ich habe meine Sachen gekauft / behalten, weil es mir gefällt & hellip; Warum sollte ich mich dazu verpflichten, mit weniger zu leben? und all die Dinge aufgeben, die ich liebe?

Nun, das musst du nicht. Minimalistisch zu werden bedeutet nicht, alles, was Sie besitzen, in den Müll zu werfen und / oder wie ein Mönch zu leben.

Minimalismus tut bedeuten einen stärkeren Fokus auf die Dinge, die im Leben wirklich wichtig sind (Dinge wie Beziehungen und Erfahrungen)& hellip; anstelle von dir Sachen. Aus diesem neu fokussierten Leben heraus können Sie ein reicheres und erfüllteres Leben führen und werde ein zutiefst glücklicherer Mann.

Also & hellip; um Ihnen zu helfen, das minimalistische Leben vollständig zu verstehen (und einen minimalistischen Lebensstil beginnen), ich habe dies zusammengestellt Grundierung, um minimalistisch zu werden. Es ist alles, was Sie wissen müssen, von was, genau, Minimalismus ist zu einfach, wie man minimiert.

Die Grundvoraussetzung eines Mannes für ein minimalistisches Leben

über: Depositphotos / Melpomene



Wenn Sie wirklich daran interessiert sind, ein Minimalist zu werden, empfehle ich Ihnen dringend, diesen gesamten Leitfaden & hellip; Wenn Sie jedoch nach etwas Bestimmtem suchen, können Sie das folgende Inhaltsverzeichnis verwenden:

Was, Genauist Minimalismus?

Minimales Leben ist eine ziemlich neue, undefinierte Idee & hellip; und überraschenderweise gibt es nicht einmal eine Wörterbuchdefinition dafür, was a minimalistischer Lebensstil ist.

Aber als ich moderne minimalistische Experten studierte, stellte ich fest, dass sie eine gemeinsame Meinung über den Lebensstil teilen:

Minimalismus ist ein Lebensstil, in dem Menschen „Überschuss“ abstreifen (Dinge, die sie nicht brauchen), lebe mit wenigen Besitztümern und schätze Dinge, die sind nicht materielle Güter.Quelle 1, zwei, 3

Mit anderen Worten:

Minimalisten schätzen Menschen und Erfahrungen enorm Mehr als materielle Dinge.

Um Ihnen zu helfen, das Konzept vollständig zu verstehen, finden Sie hier einige ikonische Minimalisten (und ihr Lebensstil):

Iconic Minimalist # 1: Mahatma Gandhi

minimalistisches Leben - ghandi.jpg

über: Pexels / Pixabay



Mahatma Gandhi, einer der meisten kraftvoll wirkungsvolle Menschenrechtsführer in der Geschichte, war ein berühmter Verfechter des minimalistischen Lebens. Quelle 1, zwei

Sein minimaler Lebensstil beinhaltete, keine Besitztümer zu besitzen, Stunden in Stille zu meditieren und eine einfache, minimale Diät zu essen.

Gandhi sagte ikonisch:

''L.Ich lebe einfach damit andere können einfach leben “.

Anders ausgedrückt:

P.Spitze weniger Bedeutung auf Reichtum und Besitz (lebe einfach), und mehr Bedeutung für die menschlichen Bedürfnisse (so dass anderes kann einfach leben).

Kultiger Minimalist # 2: Leo Babauta

minimalistisches Leben - Leo Babauta

über: wikimedia.org



Leo Babauta ist ein moderner Minimalist, einflussreicher Autor und Blogger. Quelle 1, zwei, 3

Er hat die meisten seiner Besitztümer aufgegeben (sogar sein Auto), isst eine 100% einfache, vegane Ernährung, und erlaubt jedem zu benutzen / kopieren seine schriftlichen Arbeiten. Quelle

Jetzt:

Obwohl Babauta die Möglichkeit hat, materielle Dinge zu besitzen, er will nicht mehr Besitztümer& hellip; Stattdessen legt er Wert auf Beziehungen Quelle und seine Ideen teilen mit anderen (indem sie seine Werke kostenlos nutzen lassen).

Hier ist das Fazit:

Die heutigen Minimalisten und Minimalisten in der Geschichte zeigen uns, dass dies so ist minimalistisch ist zu Menschen und Erfahrungen schätzen weit mehr als Besitztümer.

Warum Irgendein Der Mensch kann ein Minimalist werden

Aussehen, Ich verstehe es:

Das Lebensstile dass Gandhi und Babauta Ton gewählt haben so drastisch. Sie haben mit gelebt Sehr wenig Besitz & hellip; und andere Hardcore-Minimalisten essen extrem minimale Diäten, nehmen Sie minimale TV / Medien, und kann sogar lebe geldlos. Also & hellip; Auf den ersten Blick ist minimales Leben nicht der aufregendste und attraktivste Lebensstil für alle.

Aber hier ist die Sache:

Du können Sein Ein Minimalist, der immer noch ein Haus, ein Auto, einen kompletten Kleiderschrank, technische Geräte und sentimentale Gegenstände besitzt.

& hellip; Und es ist nicht Um ein Minimalist zu sein, muss man sein Einkommen aufgeben, sein Auto verkaufen oder Veganer werden.

Beim Minimalismus geht es nicht darum, Dinge aufzugeben& hellip; Es geht um genießen andere Dinge Mehr als Besitztümerund zu verstehen, dass Sie keine Besitztümer brauchen, um ein glücklicher, erfolgreicher Mann zu sein. Das ist warum jeder Mann, egal wie viel er besitzt, ein Minimalist werden kann.

Die mächtige Freiheit des Minimalismus

minimalistisches Leben - Freiheit

über: Depositphotos / eskaylim



Es gibt viele Vorteile, mit weniger Zeug zu leben (mehr Platz, Gegenstände leichter finden, weniger bewegen) & hellip; Der mächtigste Vorteil des minimalistischen Lebens lässt sich jedoch leicht mit einem Wort zusammenfassen:

Freiheit.

Wenn Sie minimieren, werden Sie nicht durch Unordnung belastet (Ihre unpraktischen Besitztümer), Sie erhalten drei mächtige Freiheiten::

  1. Konzentrationsfreiheit / kreative Hobbys (Unordnung ist unglaublich ablenkend Quelle)
  2. Freiheit, für den Ruhestand zu sparen, anstatt mehr Sachen zu kaufen Quelle 1, zwei
  3. Die Freiheit, wirkungsvolle Erfahrungen zu machen, anstatt Gegenstände zu kaufen (Menschen sind sehr glücklich, wenn sie Geld für Erlebnisse ausgeben Quelle)

Denken Sie so darüber nach:

Wenn Sie nicht Ihr ganzes Geld dafür ausgeben, Dinge zu kaufen (oder sich um Dinge kümmern, die Sie bereits haben), Sie können es für Termine ausgeben. Oder Fallschirmspringen. Oder ein Wochenendcampingausflug. Und wenn Sie von diesen Aktivitäten nach Hause kommen und bereit sind, sich zu entspannen, ist Ihr Zuhause sauber, ruhig und friedlich.

Hier ist das Fazit:

Minimales Leben macht einfach dein Leben einfacher & hellip; Es befreit Sie davon, Zeit / Raum für materielle Dinge zu verschwenden & hellip; und macht dich frei zu tun was dich glücklich macht.

5 effektive Schritte, um ein Minimalist zu werden

Hier sind 5 wesentliche Schritte um Ihnen zu helfen, Ihre Reise in Richtung Minimalismus zu beginnen.

Um die Schritte so hilfreich wie möglich zu gestalten, habe ich mehrere andere Ressourcen hinzugefügt, mit denen Sie jeden Schritt ausführen können.

Schritt 1: Entdecken Sie die Werte und Segen das treibt dich an

Also, wenn Minimalisten sehr wenig Wert auf Besitztümer legen& hellip; Was schätzen sie stattdessen?

Nun, es kommt darauf an & hellip; Alle persönlichen Werte sind unterschiedlich. Aber sobald Sie die Dinge entdecken, die Sie Wert, es kann sein deutlich einfacher materielle Besitztümer aufgeben & hellip; weil du dich mehr um deine kümmern wirst Werte als dein Sachen.

Beispielsweise:

Wenn Sie Wert legen Fitness, es wird dich interessieren über das Betreten eines Fitnessstudios, die Teilnahme an Marathons, das Erhalten eines Trainers usw. Es ist dir egal so viel über den Erwerb von Besitztümern, weil Ihre Wert ist, wie stark / kraftvoll dein Körper ist & hellip; nicht wie viele Gegenstände in Ihrem Haus sind.

Wenn Sie Ihre persönlichen Werte bestimmen, können Sie neben Ihren auch einen Schwerpunkt für Ihr Leben haben Sachen.

Sind Sie festgefahren und versuchen, an Ihre Werte zu denken? Hier ist ein Ressource um Ihnen zu helfen, Ihre zu definieren / zu entdecken.

Die zweite treibende Kraft eines Minimalisten (nach persönlichen Werten) ist immaterieller Segen.

Denken Sie so darüber nach:

Wir alle haben so viel, dass wir etw. als gegeben annehmen (Dinge wie Internet, sauberes Wasser und Bildung). Das am wertvollsten Dinge sind nicht physische Besitztümer & hellip; es ist die Dinge, die du nicht anfassen kannst das bringt den größten Wert in Ihr Leben.

Sehen diese Liste von 101 Dingen, für die Sie dankbar sein müssen, damit Sie Ihre immateriellen Segnungen zählen können.

Hier ist das Fazit:

Ihre persönliche Werte und kein Material Segen wird viel länger da sein als alles was du kannst Kaufen. Um wirklich minimalistisch zu sein, zuerst Schätzen Sie diese Werte und Segnungen über materielle Dinge.

Schritt 2: Entstören Sie Ihr Zuhause

Es kann sein unglaublich befreiend einige Ihrer Besitztümer zu werfen / zu spenden & hellip; wenn Sie sich für Werte und Segen interessieren enorm mehr, Zeug spielt einfach keine Rolle.

Für die meisten Männer ist es nicht immer so, Dinge wegzuwerfen einfach& hellip;

& hellip; aber wenn Sie die Unordnung loswerden, werden Sie feststellen, dass das Loslassen von Dingen Platz in Ihrem Haus öffnet und frei macht Zeit, männliche Hobbys zu verfolgenund macht frei Geld für Abenteuer auszugeben.

Hier ist ein Schnelle Liste der Dinge, die minimiert und aufgelöst werden müssen:

  • Schreibtisch. Sie sind unglaublich produktiver in einem sauberen Arbeitsbereich.Quelle Werfen Sie alles auf Ihrem Schreibtisch weg, was Sie nicht benötigen oder verwenden, und legen Sie ab, was gespeichert werden muss.
  • Posteingang. Löschen, archivieren oder archivieren Sie jede E-Mail, bis Ihr Posteingang frei ist.
  • Wandschrank. Spenden etwas das passt nicht oder du trägst nicht. Wenn Sie eine sehr dünne Auswahl haben, sehen Sie sich unsere an Essential Wardrobe Guide eine wesentliche minimalistische Garderobe zu bauen.
  • Garage. Wenn Sie einen Artikel nicht regelmäßig verwenden, werfen / spenden / verkaufen Sie ihn (es sei denn, Sie haben das Gefühl, dass es einen tiefen sentimentalen Wert hat).

Denken Sie daran: Da Ihre Werte und Ihr Segen Sie antreiben, Sie brauchen nicht mehr Zeug, um ein besserer Mann zu werden.

Schritt 3: & hellip; Jetzt überladen Sie Ihr Zuhause nicht erneut

Stell dir das vor:

Sie haben die beiden obigen Schritte ausgeführt. Sie haben eine aussagekräftige Liste Ihrer persönlichen Werte und Ihr Haus ist völlig übersichtlich. Sie fühlen sich entspannt, glücklich und entspannt & hellip;

& hellip; bis jemand darauf hinweist du könntest passen eine ganze Stereoanlage in der obersten Reihe Ihres Büroregals.

Und plötzlich widersprechen Sie Ihrem neuen Lebensstil.

Ich meine, eine Stereoanlage würde dort passen & hellip;

Genau in diesem Moment& hellip; Hier fallen viele neue Minimalisten in alte Gewohnheiten zurück. Sie werden anfangen zu glauben, dass sie es sind immer noch definiert durch die Dinge, die sie besitzen (ein schönes Auto, $ 5.000 Uhr, 90-Zoll-Fernseher usw.).

In diesem Moment müsste man sich an diese internen Triebkräfte erinnern (Werte und Dinge, für die man dankbar sein muss) Gib deinem Leben einen Sinn & hellip; nicht externe Einkäufe.

Anfangs ist es schwer, aber ein paar gute Gewohnheiten kann Ihnen sehr helfen, an Ihrem neuen Lebensstil festzuhalten:

  • Kaufen Sie nichts nur weil es ein ist gutes Geschäft
  • Blockieren Sie Ihre Top-Shopping-Websitesund nicht in Läden wandern
  • Nimm eine Liste wenn du einkaufen gehst (online oder persönlich)und bleib dabei

Minimalistisches Leben ist nicht immer einfach & hellip; Aber Sie können es sich leichter machen, wenn Sie von Anfang an gute Gewohnheiten festlegen.

Schritt 4: Verwenden Sie Ihre extra Zeit mächtig männliche Ziele zu erreichen

minimalistisches Leben - was treibt dich an 1 (1)

über: Pexels / Andrea Piacquadio



Schau & hellip; Ich verstehe es::

Wenn du ausgegeben hast viel Zeit Arbeiten / Planen für einen Neukauf (ein neues Auto, ein neues Gerät oder ein verbessertes Haus)& hellip; Es ist unglaublich schwer aufzuhören, nach diesen Zielen zu greifen.

Aber hier ist die Sache:

Als Minimalist können Sie Ihre Freizeit nutzen, um andere Dinge zu erledigen und nicht nur von mehr Dingen zu träumen.

Versuche dies:

Versuchen Sie zu erreichen, anstatt ein Ziel für Einkäufe festzulegen Ein Ziel, das Ihnen hilft, ein besserer Mann zu werden:

  • Werden Sie Experte Holzarbeiter, Schütze oder Schmied (Ja, das ist immer noch ein Ding)
  • Steigern Sie Ihre Fitness durch Bodybuilding, Laufen oder Mountainbiken
  • Lernen wie man kochen, ein Auto restaurieren, Bier brauen oder Musik spielen
  • Oder abholen einer von diesen andere männliche Hobbys

Hier ist das Fazit:

Einkauf und Sammeln Gegenstände machen uns nicht besser Männer & hellip; aber Lernen und Erstellen (wie die oben genannten Ziele) können.

Schritt 5: Verwenden Sie Ihre extra Geld für Hobbys, Erfahrungen oder Geben & hellip; nicht Besitztümer

Die idealistische Vision eines Minimalisten (wie Gandhi) ist normalerweise ein Drifter, der in einem Zelt lebt, sein Auto verschenkt und sich nicht um Geld kümmert.

Das ist aber nicht realistisch.

Selbst wenn andere Minimalisten leben so, Sie sollte nicht aufhören, so viel Geld zu verdienen, wie Sie wollen.

Aussehen:

Sie können absolut ein Minimalist sein und trotzdem 6 Zahlen verdienen (Minimales Leben ist nur eine hoch geschätzte Beziehung / Erfahrung, erinnerst du dich? Sogar ein reicher Mann kann das).

Plus, wenn Sie nicht Ihr ganzes Geld dafür ausgeben Neue Sachendu plötzlich haben die zusätzlichen Mittel, um Dinge wie zu tun::

  • Reise, oder nur Abenteuer haben mit deinen Freunden (oder Mädchen)
  • Zur Verfügung stellen Geschenke / Essen / Unterkunft für Ihre Familie
  • Sparen Sie für den Ruhestand (klingt langweilig, aber du wirst definitiv ein Notgroschen wollen, wenn du aufhörst zu arbeiten)
  • Zeit / Geld spenden zu einem wohltätige Sache du kümmerst dich um

Merk dir das:

Sie müssen nicht pleite sein, um ein Minimalist zu sein. Wenn Sie sich einfach auf wichtige Dinge konzentrieren (Werte, Erfahrungen, Segen, Beziehungen, Geben)Sie werden eine minimalistische Einstellung haben, egal was Sie besitzen.

Abschließend

Minimalistisches Leben ist nicht immer ein einfacher Lebensstil & hellip;

& hellip; aber wenn Sie anfangen zu minimieren, können Sie alle Segnungen genießen, die das Leben außer Besitztümern zu bieten hat. Befolgen Sie diese einfache Anleitung, um minimalistisch zu werden und ein glückliches, minimales Leben zu führen.